Sie sind hier

Karten zum Mitmachen für alle in und um Ulm

Bürger/innen helfen uns mit Ihrer Ortskenntnis Karten besser zu machen

Was ist die Philosophie von "map-it-Aktionen"?
"Die Gruppe ist klüger als der Einzelne". Bestimmte Karten für die Öffentlichkeit werden noch besser, wenn sich Bürger/innen mit ihrer Ortskenntnis einbringen. "map-it-Aktionen" bündeln die Informationen zeitlich und inhaltlich auf einer einfach zu bedienenden Internetkarte zu einem vorgegebenen Thema. Ulm und Neu-Ulm bilden einen gemeinsamen Lebensraum - deswegen hören unsere "map-it-Karten" auch nicht mit der Donau auf.

Wer kann mitmachen?
Alle können mitmachen. Dazu braucht man lediglich einen Internetzugang.

Wie kann man mitmachen?
In Presse, Internet und auf facebook werden "map-it-Aktionen" angekündigt. Nach Aufruf der "map-it-Internetseite" können Punkte zu vorgegebenen Kategorien in einer Karte eingetragen und gespeichert werden.

Werden die Einträge geprüft?
Die Ergebnisse von map-it-Aktionen werden vom Kompetenzzentrum Geoinformation in der Abteilung Team IT der Stadt Ulm nach bestem Wissen geprüft. Diskriminierende, offensichtlich erfundene, grenzwertig alberne oder doppelte Einträge werden kommentarlos gelöscht. Einträge im Stadtgebiet Neu-Ulm und Alb-Donau-Kreis werden nachrichtlich übernommen. Eine Garantie auf Vollständigkeit oder Richtigkeit der Daten besteht nicht.

Wie sind die Ergebnisse von "map-it-Aktionen" abrufbar?
Auch nach Aktionsende sind "map-it-Karten" weiterhin online abrufbar. Es können lediglich keine neuen Punkte mehr in die Karte eingetragen werden. Auf der jeweiligen Seite finden Sie nach Aktionsende eine textliche Zusammenfassung und Statistik über die Akzeptanz von "map-it.ulm". Die Daten werden auch zum Herunterladen als offene Daten angeboten. 

 

Die Aktion "zeig mir Deinen Lieblingsplatz"

Foto einer Stadtansicht von Ulm

Laufzeit der Aktion: 26.06.13 - 05.07.2013

Mitmachen: www.map-it.ulm.de

Um was geht es bei dieser ersten "map-it-Aktion"?
Die Sommerferien nahen und viele verbringen ihren Urlaub und die Ferien zu Hause. In Ulm und Neu-Ulm gibt es viele schöne Orte, die man in der Freizeit noch entdecken kann. Orte zum Relaxen und Entspannen, Orte mit besonders schöner Aussicht, Sehenswürdigkeiten und Ausgehtipps. Helfen Sie mit eine kostenlose Karte mit Lieblingsplätzen zu erstellen! Für Menschen in und um Ulm und die Stadt Besuchenden.