Sie sind hier

Amtliche Stadtkarte Ulm / Neu-Ulm

Geodaten
Aktualität: 
1.01.2015
Kostenlos: 
Datensatz nicht kostenlos
Verfügbar: 
Nur analog verfügbar
im Internet publiziert
Dateiformat: 
AI - Zeichnung/Karte mit Adobe Illustrator-Dateiformat

Das „Amtliche Stadtkartenset“, verpackt in einem handlichen Umschlag, besteht aus dem doppelseitigen Stadtkartenblatt mit einem informativen Begleitheft. Die eigentliche Stadtkarte ist zweiseitig aufgebaut: Auf der Vorderseite befindet sich der Stadtplan im großen, leicht lesbaren Maßstab 1:10 000. Auf der Rückseite zeigt eine Übersichtskarte im Maßstab 1:20 000 komplett die Stadtkreise Ulm und Neu-Ulm zusammen mit den Nachbargemeinden.

Automatisierte Liegenschaftskarte (ALK)

Geodaten
Aktualität: 
1.09.2014
Kostenlos: 
Datensatz nicht kostenlos
Verfügbar: 
im Internet publiziert
Dateiformat: 
ORACLE - Geodaten in einer ORACLE-Datenbank

Die automatisiert geführte Liegenschaftskarte (ALK) bildet als bildlicher Teil zusammen mit dem ALB (Autom. Liegenschaftsbuch) das Liegenschaftskataster. In der Automatisierten Liegenschaftskarte finden sich folgende Inhalte wieder: Beschriftung, Flur, Flurstück, Gemarkung, Gebäude, Gebäudenutzung, Hausnummern der Gebäude, Nutzungsart / Tatsächliche Nutzung, Stadtkreis, Straßennamen. Das Amtliches Liegenschaftskatasterinformationssystem (ALKIS) wird Ende 2013in Ulm eingeführt werden.

Bodenrichtwerte der Stadt Ulm

Geodaten
Aktualität: 
31.12.2014
Kostenlos: 
Datensatz nicht kostenlos
Verfügbar: 
Im Intranet publiziert
Dateiformat: 
TIFF - Bilddatei, z.B. Karte, Luftbild, eingescannter Plan

Die Bodenrichtwertkarten sind spezielle Karten, in denen die jeweils gültigen Bodenrichtwerte je m² Grundstücksfläche eingetragen sind. Sie werden vom Gutachterausschuss erstellt.
"Der Bodenrichtwert ist im deutschen Städtebaurecht ein durchschnittlicher Lagewert, ermittelt aus den Kaufpreisen von Grundstücken unter Berücksichtigung ihres Entwicklungszustandes. Er ist sehr bedeutsam für die Besteuerung von Grund und Boden in Deutschland. Die Veröffentlichung erfolgt mittels Bodenrichtwertkarten oder Bodenrichtwerttabellen." (wikipedia)

Cityplan Ulm / Neu-Ulm

Geodaten
Aktualität: 
1.01.2015
Kostenlos: 
Datensatz nicht kostenlos
Verfügbar: 
Nur analog verfügbar
Dateiformat: 
AI - Zeichnung/Karte mit Adobe Illustrator-Dateiformat

Die kompakte Karte im Taschenformat zeigt in einem übersichtlichen Kartenbild im Maßstab 1:6000 die Innenstädte Ulm und Neu-Ulm vom Donaustadion bis zur Weststadt und von der Pauluskirche bis zum Atlantis-Freizeitbad. Eine praktische Leporellofaltung erlaubt ein einfaches Durchblättern durch das Kartenbild.

Anschauliche Signaturen weisen auf alle Infrastrukturen hin, welche beim Aufenthalt in der Stadt hilfreich sein können: Fußgängerzonen, Parkhäuser- und plätze, Einbahnstraßen, öffentlicher Nahverkehr, Schließfachanlagen, WC-Anlagen, Postfilialen und anderes mehr.

Flächenstatistik der Landnutzung Stadt Ulm

Geodaten
Aktualität: 
31.12.2011
Kostenlos: 
Datensatz kostenlos verfügbar
Verfügbar: 
Im Intranet publiziert
Open Data
Lizenz: 
Dateiformat: 
CSV - Textdatei, Daten werden i.d.R. durch Kommas separiert

Die Tabelle listet für die letzten 4 Jahre absolut (in Hektar) und prozentual zur Gesamtfläche der Stadt Ulm die folgenden Flächennutzungen auf: Gebäude und Freifläche, Betriebsfläche, Erholungsfläche, Verkehrsfläche, Landwirtschaftsfläche, Waldflächen, Wasserflächen und Flächen anderer Nutzung

maps.ulm.de - das Geoportal der Stadt Ulm

Geodatenanwendung
Aktualität: 
5.08.2013
Kostenlos: 
Datensatz kostenlos verfügbar
Verfügbar: 
Nur analog verfügbar
Dateiformat: 
POSTGRESQL - Geodaten in einer Postrgres-Datenbank

In maps.ulm.de werden Geobasisdaten und Geofachdaten präsentiert. Hier finden sich erste Fachdaten der Abteilungen der Stadt Ulm.

OpenStreetMap - mapnik

Geodatenanwendung
Aktualität: 
22.09.2013
Kostenlos: 
Datensatz kostenlos verfügbar
Verfügbar: 
im Internet publiziert
Open Data
Dateiformat: 
POSTGRESQL - Geodaten in einer Postrgres-Datenbank

Mapnik ist ein Kartenrenderer für OpenStreetMap-Daten. Das Mapnik-Kartenbild ist vielen von OpenStreetMapkarten bekannt. Die Karteninhalte basieren auf OpenStreetMapdaten. Die Stadt Ulm hat einen eigenen Mapnik-Kartenrenderer aufgesetzt, der nächtlich die Kartenkacheln auf Basis eines räumlich begrenzten Dumps der OpenStreetMap-Daten neu rechnet. Wie man OSM-mapnik-Tiles in OpenLayers einbindet ist erklärt auf der Internetseite http://dev.openlayers.org/docs/files/OpenLayers/Layer/OSM-js.html

OpenStreetMap-WMS - Stil mapnik

Geodatendienst
Aktualität: 
9.04.2014
Kostenlos: 
Datensatz kostenlos verfügbar
Verfügbar: 
im Internet publiziert
Open Data
Dateiformat: 
WMS - Web MapService, Internetdienst zur Darstellung von Geodaten

Mapnik ist ein Kartenrenderer für OpenStreetMap-Daten. Das Mapnik-Kartenbild ist vielen von OpenStreetMapkarten bekannt. Die Karteninhalte basieren auf OpenStreetMapdaten. Die Stadt Ulm hat einen eigenen Mapnik-WMS aufgesetzt, der nächtlich die Kartenkacheln auf Basis eines räumlich begrenzten Dumps der OpenStreetMap-Daten neu rechnet.
http://maps.ulm.de/mapproxy/service?

OpenStreetMap-WMS - Stil OWS terrestris

Geodatendienst
Aktualität: 
10.06.2014
Kostenlos: 
Datensatz kostenlos verfügbar
Verfügbar: 
im Internet publiziert
Open Data
Dateiformat: 
WMS - Web MapService, Internetdienst zur Darstellung von Geodaten

Dieser WMS Dienst der Firma terrestris mit dem Originalnamen "OWS-Terrestris" stellt die vom OpenStreetMap-Projekt erhobenen Daten in einer aufgeräumten und übersichtlichen Weise dar. Der Dienst wird mit Hilfe von MapProxy beschleunigt, wöchentlich aktualisiert und deckt räumlich nicht nur für Deutschland sondern die ganze Welt ab. Die Stadt Ulm stellt den OWS-Terrestris-Dienst auf einem eigenen Server bereit. Es gibt den WMS-Dienst auch in Graustufen unter der URL: http://ows.terrestris.de/osm-gray/service?

Orthobilder 2010 der Stadt Ulm

Geodaten
Aktualität: 
1.02.2010
Kostenlos: 
Datensatz nicht kostenlos
Verfügbar: 
im Internet publiziert
Dateiformat: 
TIFF - Bilddatei, z.B. Karte, Luftbild, eingescannter Plan

Im Feburar 2010 entstanden diese farbigen Luftbilder von der Stadt Ulm. Bäume sind noch in unbelaubtem Zustand unerlauben eine sehr gute Sicht auch in baumbestandene Flächen mit Laubbäumen oder Büschen. Dieses Thema ist auch Bestandteil der Kartenanwendung maps.ulm.de.

Seiten